TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Vadret, 3229 m

K.Janett

Route: vom Flüelapass-Rothornfurgga-Piz Vadret-Fuorcla Radönt

vom Flüelapass-Rothornfurgga-Piz Vadret-Fuorcla Radönt
Skitour / Snowboardtour
1500 m
9.5 Stunden
ja
Vom Flüelapass oberhalb P.22263m hoch zu P.2418 und auf der Route 52b Richtung Fuorcla Radönt. Auf Höhe des Sommerweges über den Vadret da Radönt zur Rothornfurgga queren. Abstieg oder Abfahrt zur Grialetschhütte und auf der Route 541a zum Skidepot. Zu Fuss (- 55°)hoch zum Einstieg der Nordrinne des Vadret. Mit Steigeisen und Eisgerät durch die Nordrinne hoch zum Gipfelsteinmann. Abstieg kann durch 2x Abseilen erfolgen.
Rückweg von der Grialetschhütte über Route 3a zur Fuorcla Radönt P.2788.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (vom Flüelapass-Rothornfurgga-Piz Vadret-Fuorcla Radönt) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (vom Flüelapass-Rothornfurgga-Piz Vadret-Fuorcla Radönt) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 4 vom 19.12.2016
Versionen vergleichen
3931 mal angezeigt
K.Janett

Verhältnisse