TourenFührer - Route

Gipfel: Sichelchamm, 2269 m

Bombo

Route: "Chnorren" (Südgrat)

"Chnorren" (Südgrat)
Alpine Wanderung
1250 m
3.5 Stunden
Mit dem Auto bis zum obersten kostenpflichtigen (CHF 5.00) Parkplatz bei Rotherdplangg (Waldhütte mit Fahrverbot). Anschliessend zu Fuss oder noch besser mit Bike via Kurhaus Sennis bis zur Alp Büchel 1490m. Bikedepot.

Über den Südgrat ("Chnorren") zwar meist mit Trittspuren, aber oft sehr ausgesetzt bis zum Gipfel. Bei den Platten empfiehlt es sich, diese bis zum obersten Punkt und anschliessend das äusserst ausgesetzte "Müürli" zu begehen. Man könnte diese in Aufstiegsrichtung auch umgehen, befindet sich dann aber im sehr steilen Grasgelände (rutschig, Absturzgefahr, T6).

Ohne Umgehung ist ein Pickel nicht notwendig, mit Umgehung ist ein solcher sehr zu empfehlen.

Schwierigkeit: Die Tour wird als T5 taxiert, gehört meiner Meinung nach aber aufgrund der Ausgesetztheit eher in den unteren T6-Bereich. "Schwierig" ist es nirgendwo, wer aber trittunsicher ist sollte sich das Sicherchamm-Vorhaben nochmals überlegen...

Es empfiehlt sich noch einen Abstecher zum Furggelenchopf südlich der Alp Büchel zu machen. 2 gemütliche Bänkli laden zur Ruhe und zur Aussicht ein.
Ergänze diese Route ("Chnorren" (Südgrat)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route ("Chnorren" (Südgrat)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 31.12.2016
3283 mal angezeigt
Bombo

Verhältnisse