TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Tumpiv, 3101 m

Daniel Tuggener

Route: von Brigels, Route 211b

von Brigels, Route 211b
Skitour / Snowboardtour
1800 m
5.0 Stunden
ja
Von Brigels Kapelle S. Giacun steigt man entlang der Waldstrasse via P 1411 westwärts bis zur Alp Tschegn Dadens Sut. Von dort NW über die Alpen weiter und ins Val Dadens bis ca. 2500 m. Dann westwärts in den steiler werdenden Gipfelhang bis zum Sattel.
Dort Skidepot und über einige Felsen kletternd zum Gipfel. Bei einem grossen Block ist ein Fixseil vorhanden.

Der kleine Gletscher im Osthang des Gipfels geht stark zurück. Kaum Spalten.

Ein früher Start wegen der Länge der Route ist angezeigt. Es kann gut im Dunkeln mit Stirnlampe in Brigels gestartet werden da es zuerst entlang einer Waldstrasse geht. Die untere Hälfte der Tour ist stark sonnenexponiert.
Wenn Fussanstieg am Gipfel vereist ist, sind Steigeisen und Pickel ratsam.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Skitourenführer Surselva (2. Auflage 2016)
 
Ergänze diese Route (von Brigels, Route 211b) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 4 vom 02.03.2014
Versionen vergleichen
21537 mal angezeigt
Peter Huber, Daniel Tuggener

Verhältnisse