TourenFührer - Route

Gipfel: Pilatus / Esel, 2118 m

Maximiliangierlphotography

Route: Pilatusrundtour ab Lütholdsmatt

Pilatusrundtour ab Lütholdsmatt
Alpine Wanderung
1350 m
4.0 Stunden
Ab Lütholdsmatt auf der Forsstrasse Richtung Alp fräkmünd. Circa 200 Meter vor der Alp nach querung des Bachs rechts abbiegen und kurz darauf links hinauf zur Ruessiflue. Am Einstieg auf circa 1750 nun entweder links in leichter aber teils exponierter Kletterei (3) oder rechts herum auf den Grat. Nun dem Gratverlauf folgen bis zum Matthorn 2020m. Abstieg nun auf markiertem weg und queren zum Fußes des Esels. Nun entweder via südvariante (T4) oder Ostgrat (T5) auf den Gipfel. Abstieg auf dem Normalweg, kürzerer Zwischenstopp am Pilatusgipfel und anschließend auf der geteerten Wanderautobahn hinüber zum Tonlishorn. Im letzten Drittel ist die direkte Variante über den Grat eine lohnende Alternative. Nun von tomlishorn entweder via Tomlisgrat oder via west Flanke absteigen zur Alp Tomlishorn. Ergänzend kann auch noch das widderfeld mitgenommen werden. Im Idealfall wird dies direkt erklettert (4, Schlag Haken). Dann Abstieg zum Beispiel via südflanke oder auf dem normalweg via Alp Feld zurück zur lütholdsmatt.
Hm: bis tomlishorn 1350, mit widderfeld 1500
Füge dieser Route (Pilatusrundtour ab Lütholdsmatt) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 13.04.2017
4244 mal angezeigt
Maximiliangierlphotography

Verhältnisse