TourenFührer - Route

Gipfel: Chüenihorn, 2413 m

Bergsiach

Route: Überschreitung

Überschreitung
Alpine Wanderung
1250 m
3.0 Stunden
Von Salfsch zur Chleibach-Hängebrücke weiter nach St. Antönien/Aschüel. Auf Fahrweg (auch Bikestrecke)hoch bis Bärgli 2134m. Dann durch Lawinenverbauungen hoch zum Gipfel. Steil über NW-Grat runter ins Fürggli 2318m und hoch zum Girenspitz 2367m (eine der vielen in O-CH). Im Winter beliebter Skiberg von St.Antönien. Abstieg über W-Grat runter zum anderen Bärgli auf 2052m. Nach Westen unterhalb vom Hurscher durchqueren runter zur Fahrstrasse bei Mutta Untersäss 1467m, weiter nach Salfsch.
Ergänze diese Route (Überschreitung) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Überschreitung) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 02.08.2017
2993 mal angezeigt
Bergsiach

Verhältnisse