TourenFührer - Route

Gipfel: Watzmann / (Mittelspitze), 2713 m

M.A.X

Route: Überschreitung Hocheck - Mittelspitze - Südspitze

Überschreitung Hocheck - Mittelspitze - Südspitze
Alpine Wanderung
2079 m
Beginn der Tour ab Wimbachbrücke 634m(03:15, dem Weg zum Watzmannhaus folgend auf das Hocheck 2751m (07:15. Wenige Tourengänger waren ab Watzmannhaus schon unterwegs, der Hauptharst war aber noch beim Morgenessen. Nun hübsche, leichte Kraxlerei auf dem gut mit Eisen versicherten Grat via Mittelspitze zur Südspitze 2712m (09:00). Die Route verläuft mehr oder weniger über den Grat oder auf der rechten Westseite. Wo kein Eisen ist, zeigen viele Markierungen den richtigen Weg an. Dem abwechslungsreichen, teilweise mit Drahtseilen und Ketten versicherten Abstieg folgend ins Wimbachtal ca. 1400m. Nun auf dem etwas eintönigen Weg durchs Wimbachgries zum Ausgangspunkt, Wimbachbrücke (13:00). Einkehrmöglichkeiten im Abstieg in der Wimbachgrieshütte oder im Wimbachschloss.
Landschaftlich ist die Tour sehr eindrücklich und schön. Die ganze Tour ist sehr gut markiert.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother 3000er Ostalpen (2. Auflage 2014)
 
Ergänze diese Route (Überschreitung Hocheck - Mittelspitze - Südspitze) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Überschreitung Hocheck - Mittelspitze - Südspitze) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 26.07.2010
Versionen vergleichen
3256 mal angezeigt
M.A.X

Verhältnisse