TourenFührer - Route

Gipfel: Wannehörli, 1942 m

Gugs1

Route: Von bhf. Saanenmöser-Planihubel-Schneitgrat-Birrhubel-P.1974-P1484-Wannehörli-Lägerli-Saanenmöser

Von bhf. Saanenmöser-Planihubel-Schneitgrat-Birrhubel-P.1974-P1484-Wannehörli-Lägerli-Saanenmöser
Skitour / Snowboardtour
6.0 Stunden
ja
Start Bahnhof Saanenmöser. Weiter zur Hauptstrasse und diese überqueren. Dem Strässchenfolgend bis zur Brücke wo rechts in die Bergmatte führt. Weiter nach unders Plani. Der Stromleitung weiter folgend bis P 1747 . Weiter zum Aherlisbode und dann Planihubel. West wärts durch lichten Wald und rechts zu P 1769. Dem Grat folgend bis zu Oberst auf den Schneitgrat. Abfahrt richtung Vorderi Schneitt. Man kann schon im flacheren richtung ost zu Bire queren. Sonst müssen die Felle schon bei den Häusern aufgezogen werden. Bitte Wildschutzzohne beachten. Bei Bire den Steilen Hang queren bis er auf der südseite flacher wird und so einfacher erklommen wird. Abfahrt Richtung Luegle und weiter in den Sattel. Aufstieg bis zum See vor P 1974. Auf dem Grat abfahren bis zu den Häusern Erbetlaubweid P 1551. das Strässchen unterhalb der Häuser zum Überqueren des Schlündigrabe. Weiter dem selben Strässchen bis in die Einmündung eines anderen P1484. Die Richtung bei behalten aufstieg bis kurz vor Wäsmeli. Jetzt dem Grat folgend bis zum Wannehörli. Abfahrt über Hübschi Lägerli und über die Brücke. Weiter der Strasse nach Bergmatte. Nach der Brücke kurz links und dan rechts in eine Privatstrasse. Beim Wasserreservoir Skis wieder anschnallen und bis zum Sozialamt Saanenland. Zu fuss zurück zum Startpunkt.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (Von bhf. Saanenmöser-Planihubel-Schneitgrat-Birrhubel-P.1974-P1484-Wannehörli-Lägerli-Saanenmöser) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 30.01.2018
2696 mal angezeigt
Gugs1

Verhältnisse