TourenFührer - Route

Gipfel: Gantrisch, 2175 m

av

Route: "gang gäng de Mutte nah"

"gang gäng de Mutte nah"
Klettertour
Vom Parkplatz Wasserscheide richtung Gantrischböden und von da direkt an die gut sichtbare Nordostwand. Einstieg auf ca. 1800m. Ca. 35min.
Mixedroute an der Nordwand des Gantrisch


Name: „Gang gäng de Mutte nah“
Exposition: Nord,Nordost
Einstieg: Ca. 1800m
Eröffnet: Von unten im März 2017 und Januar 18 durch Mario Riedo und Adrian
Voegeli
Material: Die Route ist mit BH ausgerüstet, die Stände sind zum Abseilen
eingerichtet, wobei ein Satz Friends 0,25-4 benötigt wird!
Zustieg: In ca. 35Min ab dem oberen Parkplatz der Wasserscheide mit
Schneeschuhen oder Tourenskis
Abstieg: 4mal Abseilen über die Route, oder zu Fuss über den Grat zurück
Bewertung: Unser Vorschlag M7-/M6/M3/M7-
Die rechte Einstiegsvariante schätzen wir auf M7-

Beschrieb: Eine etwas anspruchsvolle und interessante Mixedroute, in welcher des öfteren mobile Sicherungen zum Einsatz kommen! Nur einsteigen, wenn die Grasmutten wirklich durchgefroren sind, sonst
sind die „Hooks“ nicht sehr sicher....

Wir haben nun noch ca. 40m links der ersten Route eine zweite mit 3 SL gebohrt. Die erste schätzen wir auf M8+, die zweite auf M6+ und die dritte mit 3BH ist ziemlich einfach und führt zum zweitletzten Stand von "gang gäng de Mutte nah". Diese Route ist gut mit BH gesichert und es werden nicht unbedingt mobile Sicherungsmittel benötigt.
Gurnigel, Wasserscheide (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Nr. 3 vom 19.02.2018
Versionen vergleichen
2604 mal angezeigt
av

Verhältnisse