TourenFührer - Route

Gipfel: Chaiserstock, 2515 m

Remo Hüsser

Route: Ab Chäppeliberg oder Lidernenhütte - Aufstieg von SW und Abfahrt NO bis Talstation

Ab Chäppeliberg oder Lidernenhütte - Aufstieg von SW und Abfahrt NO bis Talstation
Skitour / Snowboardtour
900 m
6.0 Stunden
Von der Bergstation Chäppeliberg hinüber zur Lidernenhütte. Ab Lidernenhütte richtung Osten, nördlich am Schmalstöckli vorbei und dann zwischen Schmalstöckli und Schnüerstock richtung Südosten "Tüfelslaui" auf der Karte. Vorbei am Chli Chaiser bis hoch zum Punkt 2271. Ab hier richtung Norden zum Chaisertor queren. Die Querung ist sehr steil und die bröcklige Westwand lässt immer wieder mal Steine fallen.
Kurz vor dem Chaisertor müssen die Ski abgezogen und auf den Rucksack gebunden werden. Je nach dem sind hier Steigeisen und ein Pickel von vorteil.
Angekommen beim Chaisertor können die Ski deponiert werden. Ein Felsvorsprung am Chli Chaiser bietet etwas Windschutz.
Ab hier dem Grat richtung Gipfel folgen. Der Einstieg liegt auf der Ostseite des Grates. Der Grat ist miteinem Stahlseil gesichert. Auch hier machen Steigeisen und Pickel je nach Zustand und Schnee auf jedenfall Sinn.
Die kleine Kletterstelle auf dem Grat ist mit einer grossen Kette versehen. Die Stelle lässt sich aber auch überwinden wennd diese unter dem Schnee liegt. Kletterstelle I-II Grad.
Danach auf dem breiten Gratrücken hoch zum Gipfel.

Abstieg bis Chaisertor auf dem selben Weg.

Jetzt mit den Ski vom Chaisertor richtung Osten aus der Lücke fahren. Der erste Nordosthang ist sehr steil ca. 35°. Hier ist vorsicht geboten. Danach durch das cupierte Gelände richtung Norden und leicht richtung Westen halten. Auf der Karte "Husmätteli" "Alt Staffel" "Hochtännli und dann im Talboden am Nordhang zurück zur Seilbahnstation queren. Abfahrt ca. 1600 HM.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 14 LIDERNEN... (2013)
 
Ergänze diese Route (Ab Chäppeliberg oder Lidernenhütte - Aufstieg von SW und Abfahrt NO bis Talstation) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 1 vom 26.02.2018
3211 mal angezeigt

Verhältnisse