TourenFührer - Route

Gipfel: Vrh Stene, 416 m

AndréTT

Route: Via ferrata di Popecchio

Via ferrata di Popecchio
Klettersteig
mittel
140 m
1.0 Stunden
Zufahrt:
Von Triest, bzw. Koper auf der Autobahn A1 bis Ausfahrt Črny Kal, oder von Norden über das Autobahn-Dreieck Razc. Gabrk kommend dorthin. Dann südwärts auf der Fernstraße 625 bis zum Linksabzweig des Sträßchens nach Zazid, bzw. Rakitovec
nahe kroatischer Grenze Man fährt nach Unterquerung der Bahngleise durch das enge Dörfchen Podpeč durch (305 m). Am Ortsausgang befindet an linker Straßenseite (bergseitig) breitere Schotterfläche mit dem Parkplatz-Zeichen.
Zustieg:
Der Aufstieg zum 600 Jahre alten, 17 m hohen venezianischen Verteidigungsturm beginnt beim Parkplatz an der Info-Tafel über die Historie des Turms und dauert 15 min. Im oberen Felsbereich gibt es Kettengeländer. Der zweite Zustieg wurde abgerüstet, weil ein langes Steinfangnetz oberhalb des Dörfchens gebaut wurde. Vom Turm weiter hinauf sind es auf rot-weiß signalisiertem Wanderweg noch einmal 15 min., bis man das Karstplateau von Stener Reber erreicht hat mit dem oberen Punkt Vrh Stene. Von hier überblickt man die Tiefebene von Koper-Capodistria.
Der Zustieg zu ehemaligem Klettersteig auf den Zjat begann Podpeč beim Haus Nr. 8 ca. 200 m vor dem Parkplatz.
Der Klettersteig wurde jedoch nach dem Bau des Steinschlagnetz abgerüstet (kein Sicherungsseil mehr)
Abstieg:
Wie aufgestiegen retour (30 min.).
Ergänze diese Route (Via ferrata di Popecchio ) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Via ferrata di Popecchio ) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 20.04.2018
Versionen vergleichen
477 mal angezeigt

Verhältnisse