TourenFührer - Route

Gipfel: Sefinenfurgge / Sefinafurgga, 2612 m

Snowmonkey

Route: Sefinenfurgge MTB

Sefinenfurgge MTB
Bike
schwer
8.0 Stunden
Spiez - Reichenbach - Kiental - Griesalp - Obere Dürreberg - Sefinenfurgge - Rotstockhütte - Bryndli - Oberberg - Stechelberg - Interlaken - Spiez
Grossartige aber anstrengende hochalpine Biketour mit langer Tragepassage. In den meisten Tourenbeschreibungen geht es von der Rotstockhütte direkt runter. Ich bin stattdessen den genial flowigen Höhenweg weiter Richtung Bryndli, und dann den Wanderweg zurück über Oberberg, absolut lohnend!
Die 2'900hm glaube ich meinem GPS nicht ganz, eher so 2'500, reicht aber auch... ;-)
Bis Kiental könnte man auch das Poschi nehmen, die 28% Steigung zur Griesalp muss man aber dann selber bewältigen (kein Velotransport).
Von Zweilütschinen bis Wilderswil wollte ich statt der signalisierten Veloroute einen Waldweg links der Strasse/Lütschine nehmen. Der war dann aber Höhe Schiessstand wegen Balla Balla gesperrt und ich musste die Strasse fahren
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Füge dieser Route (Sefinenfurgge MTB) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 20.08.2018
1883 mal angezeigt
Snowmonkey

Verhältnisse