TourenFührer - Route

Gipfel: Lauchflue, 1042 m

Stefan Heck

Route: Nordwand ab Eptingen

Nordwand ab Eptingen
Alpine Wanderung
600 m
2.0 Stunden
ab Eptingen Gemeindehaus der Strasse Richtung Diegten folgend und dann rechts abzweigend unter der Dangerenfluh auf dem Wanderweg Richtung Reien, dann links abzweigend Richtung Birch. Man zweigt schliesslich rechts ab und gelangt rechts unterhalb der Birchhöchi in den Wandvorbau der Lauchflue. Der Weg verlässt den Wald, schlängelt sich durch offenes Gelände. Kurz bevor die Waldgrenze links wieder den Weg erreicht, zweigt man zuerst auf einem Weg links ab, später weglos über eine Wiese. Man navigiert mit GPS auf Punkt 626500/247600 und erreicht mit etwas Glück beim Wiedereintritt in den Wald einen sehr schmalen, verwachsenen, stellenweise abschüssigen und mit Geröll übersäten Pfad. Dieser führt bis zu den Felsen in der Wand. Ab dort auf besser erkennbarem Weg mit Fixseil bis zum Ausstieg gesichert. Kurzer Aufstieg zum Gipfel und Abstieg Richtung Spitzenflüeli und Chilchzimmersattel. Weiter auf dem Wanderweg über Oberbölchen bis Eptingen. Tour gesamt 4 h.
Ergänze diese Route (Nordwand ab Eptingen) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Nordwand ab Eptingen) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 26.08.2018
952 mal angezeigt
Stefan Heck

Verhältnisse