TourenFührer - Route

Gipfel: Monte Leone, 3553 m

Gnadensee

Route: Überschreitung Westgrat - Südgrat

Überschreitung Westgrat - Südgrat
Berg-/Hochtour (Sommer)
1700 m
8.0 Stunden
Vom Simplon Hospiz auf bezeichnetem Weg in östlicher Richtung.Über Hänge weiter aufwärts auf den Fus des Nordgrates des Hübschhorn zu. Unter dessen Felsen die steile Flanke queren in den Geröllskessel unter der Hübschhorn-Nordostflanke. Über den Schutthang über Blockwerk nach oben. ( grüne Punkte zur Orientierung )Hier nach links südseitig über Gletscherschliff einfach zum Beginn des Homuttagletscher. Über diesen steil hinauf zum Breithornpass. ( 3355 m )Vom Pass quert man auf den obersten Alpjergletscher unter dem Westgrat des Monte Leone entlang.
Den Grat betritt man vor der letzten Einschartung des Gipfelgrates bei 3403 m . Von hier in wenig schwieriger Kletterei in 45 Minuten teils ausgesetzt zum Gipfel.Vom Simplonpass zum Gipfel 5 h.Abstieg über den sehr schönen plattigen gut gestuften Südgrat.An der tiefsten Stelle weisen Wegspuren auf den Gletscher. Über diesen zurück zum Breithornpass und dem Anstiegsweg folgend wieder zurück. Gipfel - simplonpass ca. 3,5 h.
Ergänze diese Route (Überschreitung Westgrat - Südgrat) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Überschreitung Westgrat - Südgrat) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 30.08.2018
1228 mal angezeigt
Gnadensee

Verhältnisse