TourenFührer - Route

Gipfel: Biberkopf, 2599 m

Peter Toepfer

Route: Normalweg von Lechleiten

Normalweg von Lechleiten
Alpine Wanderung
1100 m
3.0 Stunden
Anfahrt vom Hochtannbergpass oder über Arlberg/Zürs/Lech nach Warth. Hier Abzweigung ins Lechtal und zu dem kleinen Örtchen Lechleiten. Kostenloser Parkplatz am östlichen Ende.
Aufstieg über die Wiesen hinter dem Gasthof und auf markiertem Pfad steil hinauf zur Hundskopfalpe, grasige Hochebene. In der Flanke des SW-Grates bis zum Beginn des felsigen Aufbaus. Jetzt werden zunehmend die Hände gebraucht. Teilweise mit (lose gespannten) Drahtseilen gesichert geht die Kraxelei dem Gratverlauf folgend später auf die Nordseite zu einer steilen Rinne. Diese führt gut 100m hinauf zum Gipfel. Die Rinne ist nicht versichert I , ist plattig gestuft, hat ausreichend Griffe und Tritte und ist eine Freude für jeden Bergsteiger der gern Felsberührung hat. Gipfelkreuz mit Buch und "Schreibtisch".
Ergänze diese Route (Normalweg von Lechleiten) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Normalweg von Lechleiten) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 05.09.2018
1038 mal angezeigt
Peter Toepfer

Verhältnisse