TourenFührer - Route

Gipfel: Silberberg (Todtnau), 1358 m

Gregor

Route: Silbergabfahrt

Silbergabfahrt
Skitour / Snowboardtour
500 m
Silberbergabfahrt
Alte Rennstrecke welche seit vielen Jahren nicht mehr unterhalten und gepflegt wird
Zugang:
Von Leistungszentrum Herzogenhorn auf der Hinterwaldabfahrt Richtung Todtnau / Bernauer Kreuz fahren
Auf den Wiesen des Prägbaches sieht man auf der anderen Bachseite ein grünes Schild. Den Bach an geeigneter Stelle überqueren und immer den grünen Schildern / Stangen bis zu einem Waldweg folgen.
Dieser führt bald leicht bergab (nicht abfellen), nach ca. 200 Metern steht an einer Abzweigung ein grünes Schild mit einem Skifahrer. Hier nach rechts den Berg hinauf und nun immer unterhalb des wegen des Auerwildes gesperrten Gipfelbereichs den offensichtlichen aber teilweise sehr schmalen Weg abfahren bis man zu einer Hütte kommt. Oberhalb der Hütte (Mittler Silberberg, Höhe 1180 m) bleiben und auf dem nun nicht mehr bezeichneten Weg noch ca. 100 Meter nach rechts weiter gehen.
Hier sieht man in eine Waldschneise die steil nach unten führt. Dies ist der Beginn der Abfahrt.
Die ersten 200 hm führen durch die relativ enge und teilweise zugewachsene Schneise bis man auf eine freie Fläche kommt. Hier je nach Schneelage hinunter nach Brandenberg abfahren.
Die Abfahrt weißt eine mittlere Steigung von ca. 30° auf.
Ergänze diese Route (Silbergabfahrt) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Silbergabfahrt) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 20.01.2019
1331 mal angezeigt
Gregor

Verhältnisse