TourenFührer - Route

Gipfel: Altels, 3629 m

und weg...

Route: Normalroute von Seilbahn Sunnbühl

Normalroute von Seilbahn Sunnbühl
Skitour / Snowboardtour
1700 m
5.0 Stunden
Mit der Seilbahn Sunnbüel von Kandersteg/Eggenschwand nach Sunnbüel und über Spittelmatte (Pkt. 1899) südwärts über den Bergweg zum Eingang des Tals zum Schwarzgletscher. Den Bach queren und bei Pkt. 2004 den Weg gegen das Tatelishore verlassen und direkt östlich den Grashang (Wegspuren) hoch.
Der Mulde in grossem Bogen gegen rechts folgend gegen den NE-Hang zu, diesen bis ca. 3200 hochsteigen. Nun gegen links (NE) ansteigend den Gipfelhang unterhalb der Felsbarrieren queren.
Variante Ski: Bei guten Verhältnissen den Hang weiter queren bis gegen den N-Grat und in der Folge den ca. 40° steilen Hangaufschwung den flachsten Stellen entlang hoch.
Variante zu Fuss (Steigeisen meist empfehlenswert): Sobald möglich den Felsriegel queren und nun leicht rechtshaltend (S) gegen den W-Grat hoch. Weiter zu Fuss oder wieder per Ski auf den Gipfel.
Abfahrt: Etwa in der Falllinie vom Gipfel - meist hat es im nördlichen Teil des Gipfelhangs weniger Steine und Felspartien (also in Fahrtrichtung anfänglich eher rechts haltend).
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 04 GEMMI (2013)
 
Kandersteg, Talstat. Sunnbüel (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Nr. 15 vom 16.08.2015
Versionen vergleichen
55337 mal angezeigt

Verhältnisse