TourenFührer - Route

Gipfel: Ruchi, 3107 m

Gelöschtes Profil

Route: Ruchi von der Bergstation Kalktrittli

Ruchi von der Bergstation Kalktrittli
Berg-/Hochtour (Sommer)
1450 m
6.0 Stunden
Von der Bergstation Kalktrittli über den Weg der Muttseehütte auf den Gipfel des Ruchi. Der Muttsee wird dabei auf der Westseite umgangen. Sobald der Schnee geschmolzen ist, wird ein Pfad sichtbar, der durch die "Schieferwüste" führt. Der Aufstieg ist ziemlich steil. Auf dem Gipfel hat man eine super Aussicht.
Wenn Schnee liegt, empfehlen sich Steigeisen und Pickel, sonst reichen Bergschuhe.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Ruchi von der Bergstation Kalktrittli) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 2 vom 27.06.2019
Versionen vergleichen
3236 mal angezeigt

Verhältnisse