TourenFührer - Route

Gipfel: Wiriehorn, 2304 m

Ursula Hess

Route: Ramsen, NE-Grat, Wierihorn, SW-Grat, Ramsen

Ramsen, NE-Grat, Wierihorn, SW-Grat, Ramsen
Alpine Wanderung
870 m
Start bei der Alp Ramsen 1443 m, respektive ca. 20 m oberhalb ist der Parkplatz. Nordwärts haltend, auf der Karte ist der Weg eingezeichnet, er verliert sich aber sehr bald im Gelände (Wald und umgestürzte Bäume). Einige Zäune sind zu überklettern bis man bei P. 1726 ist. Ab dort direkt westwärts über Weidegelände / Zäune zu P 1903. Jetzt entlang dem NE-Grat (gleich im ersten Felsteil ist eine etwas luftige Gratscharte zu überwinden), des Weiteren mehrheitlich Gehgelände zum Wiriehorn.
Vom Gipfelsteinmann südwestlich dem Zaun entlang, bis ein Steinmann links vom Stacheldraht den Einstieg zum Abstieg weist. In leichtester Kletterei über einige Felsstufen die Rinne hinunter, dem Grasgrat entlang zum Sattel P 2031. Auf ausgeschildertem Wanderweg zur Abendmatte 1768 m, auf nicht mehr instand gehaltenem Pfad zum Ausgangspunkt (Weg in der Kartenausgabe 2001 noch eingezeichnet, auf Karten neueren Datums nicht mehr vorhanden).
Ergänze diese Route (Ramsen, NE-Grat, Wierihorn, SW-Grat, Ramsen) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Ramsen, NE-Grat, Wierihorn, SW-Grat, Ramsen) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 11.08.2010
3403 mal angezeigt
Ursula Hess

Verhältnisse