TourenFührer - Route

Gipfel: Hochkalter, 2607 m

Chri BGL

Route: Überschreitung Hochkalter: Parkplatz Hintersee-Blaueishütte-Hochklater-Abstieg Ofental-Parkplatz Hintersee

Überschreitung Hochkalter: Parkplatz Hintersee-Blaueishütte-Hochklater-Abstieg Ofental-Parkplatz Hintersee
Alpine Wanderung
2050 m
8.0 Stunden
Vom Parkplatz (790 m) [Seeklause oder kostenloser Parkplatz 200m weiter] geht es an der Schärtenalm vorbei zur Blaueishütte (1680 m). Ab hier folgt man den Schildern bzw. den weiß umrandeten roten Punkten durch ein Schutkar bis zu einer Felsstufe. Hier klettert (UIAA 1) hinauf und wendet sich nach links auf den Wasserwandkopf. Auf diesem kommt die Schlüsselstelle der Tour: Eine ca. 12 m hohe griffige Felswand die durchklettert werden muss (Schwierigkeit UIAA 2 Haken zum sichern sind vorhanden). Zum Kleinkalter (2513 m) führt meist alpines Wandergelände mit kurzen Kletterstellen (UIAA 1). Der Weg führt am Grad entlang weiter zum Hochkalter. Auch hier muss noch einmal eine Kletterstelle (UIAA 1-2) überwunden werden. Am Gipfel angekommen hat man mit den Gegenanstiegen ca. 2040 HM geschaft. Ein Schild weist dann den Weg zum Ofental. Hier folgt zuerst ein unschöner brösliger Abstieg ins Schutkar. In diesem folgt man dem einzigen Pfad. Ab der Baumgrenze wird dieser zu einem problemlosen Waldpfad. Diesem folgt man bis man im Tal an einen gut ausgebauten Wanderweg kommt. Hier geht es rechts ca 45 Min. bis zum Parkplatz.
Ergänze diese Route (Überschreitung Hochkalter: Parkplatz Hintersee-Blaueishütte-Hochklater-Abstieg Ofental-Parkplatz Hintersee) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Überschreitung Hochkalter: Parkplatz Hintersee-Blaueishütte-Hochklater-Abstieg Ofental-Parkplatz Hintersee) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 15.09.2016
Versionen vergleichen
4024 mal angezeigt
Widdy, Chri BGL

Verhältnisse