TourenFührer - Route

Gipfel: Berger Calanda, 2270 m

Valentin Eichenberger

Route: Ab Untervaz via Bittiein und Alp Calanda zum Berger Calanda

Ab Untervaz via Bittiein und Alp Calanda zum Berger Calanda
Skitour / Snowboardtour
1720 m
4.5 Stunden
ja
Von Untervaz hinauf auf's Büheli und links hoch Richtung Vazer Alp. Beim ersten Brunnen rechts dem schmalen Fussweg dem Waldrand entlang hoch bis Michels Bündti und links weiter einem unmarkierten Weglein entlang hoch zum Fallböda. Nun weiter dem Fahrweg nach zum P. 956 und rechts hoch weiter alles der Fahrstrasse nach mit einer kurzen Abkürzung zum P. 1137. Nun nach südwest via Bittiein hinauf zu P. 1248 und durch die Lichtung des Pradawaldes zum P. 1370. Es geht weiter durch die Gruoben nördlich des Sässkopfes hinauf zur Mastrilser Alp ( Heisst nun Alp Calanda nach der Fusion von Mastrils mit Landquart ).
Nun in der sichtbaren und breiten Flanke weiter hoch, die steilsten Partien meidend zum rechten Eckpunkt und Gipfel des Berger Calanda hoch( weisse Stange ).
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Füge dieser Route (Ab Untervaz via Bittiein und Alp Calanda zum Berger Calanda) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 15.12.2019
6019 mal angezeigt
Valentin Eichenberger

Verhältnisse