TourenFührer - Route

Gipfel: Chli Windgällen, 2986 m

unverspurt

Route: Von Bristen via Südgrat

Von Bristen via Südgrat
Berg-/Hochtour (Sommer)
2150 m
Von der Talstation Golzernseilbahn dem Weg Richtung Golzern. Bei Glausen links abzweigen und weiter dem steilen Rücken entlang nach Hofstetten und weiter nach Grüenegg. Von hier flacher westwärts, später nordwärts nach Rigg. Nun ostwärts zum Beginn des Südgrates bei Stockplangge. Der Einstieg erfolgt ca. 80m östlich hinter einem etwas vorgelagerten Felsen durch eine steile Gras-/Dreckrinne. Auf ca. 2460 links haltend auf den Grat. Dieser ist zuerst eher schuttig. Beim grossen Porphyrblock wird der Fels besser. Der Block kann gut von etwas rechts überklettert werden. Ab hier schöne Kletterei in gutem Fels. Der letzte Aufschwung vor dem Südgipfel sieht steil und abweisend aus, kann rechtshaltend über plattige Felsen gut erklettert werden. Der Hauptgipfel lässt sich nach kurzem Abstieg auch einfach erklettern.
Ergänze diese Route (Von Bristen via Südgrat) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von Bristen via Südgrat) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 21.05.2020
1114 mal angezeigt
unverspurt

Verhältnisse