TourenFührer - Route

Gipfel: Blauberg, 2955 m

Urs Renggli

Route: Südwestgrat

Südwestgrat
Klettertour
1200 m
5.0 Stunden
vom Stausee Göscheneralp auf dem Wanderweg Richtung Lochberglücke bis ca. 2720 müM, dann sozusagen gerade aus die Mulde hoch zur Alpligenlücke, 1000 Höhenmeter, 3 1/2 h.
von der Alpligenlücke, 2781 müM über meist kompakten Granit in hübscher, abwechslungsreicher Kletterei anfangs leicht links (nordlich) des Grates, danach alles knapp rechts der Kante hoch, nach etwa 1 Stunde kurzer Abstieg in eine tiefe Scharte und in der Südflanke knapp 1/4 h hinauf zum Gipfel, 1 1/4 h von der Lücke, geeignet für Anfänger, Kletterei im II. Grad. Im Abstieg lassen sich einige Kletterstellen umgehen.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Göscheneralp, Dammagletscher (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Nr. 1 vom 11.08.2020
247 mal angezeigt
Urs Renggli

Verhältnisse