TourenFührer - Route

Gipfel: Petit Cervin, 2579 m

Stefan Feistl

Route: S-Wand "La Charlie"

S-Wand "La Charlie"
Klettertour
230 m
1.0 Stunden
Von der Alp Baou, ca. 2340m, Parkplatz (Südseite des Gr. Saint Bernard, kurz nach der Passhöhe)in 5 Minuten zum Einstiegsbereich am tiefsten Punkt der Wand. Nicht zu vefehlen.
Klettergarten mit mehreren plattigen Gneisrouten (4a-5c) und 4 etwas längere Routen, die Richtung Gipfel alle zusammenlaufen, etwa gleich schwer und lang sind (max. 5c)
"La Charlie": Routenname angeschrieben, gute Absicherung mit etwas in die Jahre gekommenen, verzinkten Expressankern; Einsatz von Klemmgeräten gut möglich, aber eigentlich nicht nötig. Gute Felsqualität, unten plattiger Gneis, oben steilere Kletterei, teils an Quarz. Ideal für unstabiles Wetter, An-oder Abreisetage und Pausentage, an denen man nicht ganz aufs Klettern verzichten will.
Route: vgl. Foto; nähere Informationen im Panico Kletterführer "Best of genuss Band 3", Fotos auf www.geiselstein.com
Kurzer Fußabstieg mit einer eingerichteten Abseilstelle von 15m über den NO-Grat. Danach über die grasige O-Rinne zurück zum E. Max. 1/2 Stunde. Zustiegsschuhe sinnvoll, Route zum Abseilen eingerichtet, dürfte aber nicht besonders gut gehen.
Ergänze diese Route (S-Wand "La Charlie") mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (S-Wand "La Charlie") deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 31.08.2020
1087 mal angezeigt
Stefan Feistl

Verhältnisse