TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Giümela / Piz Red, 2445 m

karstencz

Route: von Rossa

von Rossa
Skitour / Snowboardtour
1400 m
5.0 Stunden
Anfangs drei Varianten
1. unter der Seilbahn, massive Spuren von Schneeschuhgängern, eher zum Tragen
2. wie in Karte 267S, irgendwie steil durch den Wald, bis zur von unten gut sichtbaren Kapelle mit bunten Zickzack-Streifen, dann besser, oder
3. Auf den Fahrwegen bis nach Valbella und zurück bis zur Maiensässsiedlung Pro de Leura, mit weisser Kapelle.
Von hier durch lichten Hochwald, teils entlang von Sommer-Wanderwegen, bis zur Alp di Cascinarsa, nur eine Hütte etwas oberhalb des grossen Fahrwegs, der alternativ bis hier benutzt werden kann, meist sehr flach.
Jetzt weiter auf diesem Fahrweg, bis man am Ende des Waldes nach rechts aufsteiegn kann, orogarfisch links des Bachlaufes auf eine Steilstufe und dann gemütlicher zu einer zweiten kleineren Steilstufe, über dies schliesslich zum Pass Giümela. Nun nach Norden, etwas westlich an zwei Stufen von Felspartien hinauf, zu einer Einsattelung, und weiter in der Wetflanke des Gipfels zum höchten Punkt.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Füge dieser Route (von Rossa) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 13.12.2020
792 mal angezeigt
karstencz

Verhältnisse