TourenFührer - Route

Gipfel: Jochberg, 1565 m

DeKosa

Route: Jochberg Nordwand "linkes Gully"

Jochberg Nordwand "linkes Gully"
Eisklettern
600 m
7.0 Stunden
Schwierigkeit WI3-4
die längste Tour in der Jochberg Nordwand.
Steilere Eisfallpassagen wechseln mit flacheren Stücken ab.
Insgesamt schon fordernd und ein Highlight in den bay. Voralpen in Sachen Länge/Schönheit und gemäßigten Anforderungen.
Deutlich anfordender als die rechte Rampe, vergleichbar mit rechtem Gully
Im oberen Wandteil Normalausstieg nach rechts mit stapfen und kleinen Eiseinlagen leicht zum Grat.
Bei Wahl des linken Ausstieges min drei schwierigere Varianten möglich.(schätze WI5)
(siehe auch Panico Eiskletterführer)

Zustieg: Kesselbergstraße bis klassischem Jochberg Nordwandparkplatz.
Dem Forstweg folgen bis man in einer Linkskurve rechts oberhalb die Linie unterhalb den großen Felswänden sieht. (hinter der ersten Rippe)
30-40 min. zum Einstieg.

Weitere Infos, Koordinaten, Fotos auf www.geiselstein.weebly.com
(Quelle: https://www.gipfelbuch.ch/gipfelbuch/detail/id/93423/Eisklettern/Jochberg)
Ausrüstung für klassisches Nordwandgehack, ev auch nen paar Hakel wenns zu wenig Eis hat.
Ergänze diese Route (Jochberg Nordwand "linkes Gully") mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 7 vom 10.01.2021
Versionen vergleichen
983 mal angezeigt
DeKosa

Verhältnisse