TourenFührer - Route

Gipfel: Gsür, 2709 m

snowmax

Route: via Steibodehang und Landvogtenhorn

via Steibodehang und Landvogtenhorn
Skitour / Snowboardtour
1350 m
4.5 Stunden
Start von Fildrich. Aufstieg nach Steinboden. In vielen Spitzkehren immer steiler hinauf (zuoberst ca. 40 Grad) bis in den Sattel Pt. 2358. Meist verwächtet. Weiter zum Landvogtehorn durch das Rügge Tälti. Mit den Ski weiter Richtung Gsür, bis der Hang zu steil wird. Ab hier zu Fuss, Steigeisen und Pickel empfohlen. Gleicher Weg zurück.
Gsür: Kletterstelle T5/II mit einem Fixseil.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (via Steibodehang und Landvogtenhorn) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (via Steibodehang und Landvogtenhorn) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 20.02.2021
1333 mal angezeigt
snowmax

Verhältnisse