TourenFührer - Route

Gipfel: Risetenstock, 2290 m

Hansruedi Hansruedi Maurer

Route: von Gitschenen

von Gitschenen
Skitour / Snowboardtour
880 m
2.5 Stunden
ja
Ab Bergstation Gitschenen via Chneuwies zu Unterbolgen. Dann der Chälen folgen bis zur Einsattelung zwischen Zingelgrat und Stöckli. Schliesslich erklimmt man den Rücken, der sich vom Risetengipfel zum Hinter Jochli hinunter zieht. Von dort einfach zum Gipfelkreuz. Route hat einige steile Abschnitte (d.h. nur bei sicheren Verhältnissen empfohlen). Abfahrt auf Aufstiegsroute, oder Abfahrt Richtung Brisenhaus und dann Wiederaufstieg zum Steinalpler Jochli und (optional) Brisen. Abfahrt via Wildalpeli und Geissboden zurück zur Bergstation Gitschenen.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (von Gitschenen) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 21.03.2021
Versionen vergleichen
1670 mal angezeigt
Hansruedi Hansruedi Maurer

Verhältnisse