TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Timun / Pizzo d´Emet, 3209 m

Peter Toepfer

Route: vom Lago di Monte Spluga Rchtg. Rif. Bertacchi zum Pass da Niemet, dann Rchtg. Valle di Sterla

vom Lago di Monte Spluga Rchtg. Rif. Bertacchi zum Pass da Niemet, dann Rchtg. Valle di Sterla
Berg-/Hochtour (Sommer)
1488 m
Haben den markierten Weg auf ca. 2.800m Richtung Westen verlassen und sind direkt auf den Grat geklettert, welchen wir auf ca. 3.040m erreicht haben. Die Kletterpassage auf den Grat (II+) ist sehr brüchig und die Routenfindung schwierig. Evtl. besser den markierten Weg bis zum Steinmann auf 2.843m und danach den Westgrat nehmen. Im Abstieg sind wir den Südgrat komplett begangen und danach auf Schutt ins Valle die Sterla abgefahren. Der Südgrat bricht steil ab, der Abstieg ins Valle di Sterla ist mühsamund nicht immer leicht zu finden.. Besser bei 3.024m auf den Westgrat abbiegen und diesen bis P. 2.843 abklettern. Danach auf markiertem Weg zurück zum Lago di Monte Spluga.
Ergänze diese Route (vom Lago di Monte Spluga Rchtg. Rif. Bertacchi zum Pass da Niemet, dann Rchtg. Valle di Sterla) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (vom Lago di Monte Spluga Rchtg. Rif. Bertacchi zum Pass da Niemet, dann Rchtg. Valle di Sterla) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 07.09.2010
1760 mal angezeigt
Peter Toepfer

Verhältnisse