TourenFührer - Route

Gipfel: Balfrin, 3796 m

Patrik Müller

Route: Gr.Bigerhorn-Balfrin Überschreitung

Gr.Bigerhorn-Balfrin Überschreitung
Berg-/Hochtour (Sommer)
909 m
4.0 Stunden
Von der Bordierhütte SE den Reflektoren ins Tälchen bis zum Abzweig "Klein und Gross Bigerhorn" folgen. Dann nach NE Steinmännchen und rot markiert durch Blockgelände und Wegspuren steil hinauf zum Sattel Punkt 3146. Dann entlang des Westgrats zum Gross Bigerhorn 3626. Vom Gipfel erst direkt auf dem Grat, dann teils auf der östlichen Seite über einige hübsche Kletterstellen bis P.3594. Die steile Firnflanke hinauf zu P.3783, von da kurz wider hinab und über teilweise exponierten Firn und Fels zum Hauptgipfel. Abstieg:
Möglichst immer auf dem Fels- und Blockgrat Richtung S hinab zu P.3644 oder zum Riedpass 3561. Zurück über den Riedgletscher zur Bordierhütte.
Pickel und Steigeisen.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Hochtouren Westalpen (2013)
Filidor plaisir ALPIN (2008)
 
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (Gr.Bigerhorn-Balfrin Überschreitung) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 23.09.2013
Versionen vergleichen
14164 mal angezeigt

Verhältnisse