TourenFührer - Route

Gipfel: Les Diablerets / Sommet des Diablerets, 3210 m

b&s

Route: von anzeinde über die S-flanke und den W-grat

von anzeinde über die S-flanke und den W-grat
Alpine Wanderung
1350 m
5.0 Stunden
von anzeinde richtung pas de cheville und kurz davor nördlich über den schuttkegel lué tortay bis zu punkt 2455. hier zunächst circa 150m westlich um einen felsriegel herum und gleich wieder auf bändern zurück bis kurz vor eine rinne, wo man wieder nördlich zu helleren felsen aufsteigt. nun führt ein band nach rechts (steinmann), wo man alsbald auf grosse plattenschüsse stösst. diese wiederum nördlich erklettern, wobei man sich mit vorteil an die mittlere rippe hält (steinschlag). ende dieser rippe quert man auf schutt nach rechts, bis man zu den gegen punkt 2929 aufsteigenden felsen gelangt. diesen entlang bis zum pass zwischen tête ronde und sommet des diablerets. nun führen wegspuren an den breiten W-grat, den man an geeigneter stelle erklettert (einzelne bohrhaken weisen hie und da den weg). der steilaufschwung kurz vor dem vorgipfel wird links umgangen. nun über einen leichten grat zum gipfel.
Ergänze diese Route (von anzeinde über die S-flanke und den W-grat) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (von anzeinde über die S-flanke und den W-grat) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 01.05.2011
Versionen vergleichen
1907 mal angezeigt
b&s

Verhältnisse