TourenFührer - Route

Gipfel: Rinderstock, 2463 m

renehaldi

Route: Von Silenen über Chilcherberg-Seewli

Von Silenen über Chilcherberg-Seewli
Alpine Wanderung
2200 m
Von Silenen an der Kirche vorbei entweder zur kleinen Seilbahn oder steil durch den Wald nach Chilcherberg (1169m).Weiter auf dem guten Wanderweg zu den Felsen des Pfaffen.Hier ist ein sehr schöner Klettersteig markiert (Hexensteig).Zeitaufwand für den Steig ca.1-2 h;Klettersteigset erforderlich.Vom Pfaffen in etwa 10 Minuten leicht absteigend zum Wanderweg zurück.Weiter bergan zum Seewli.Nordwärts bis ca 2320 Meter,wo ein blau/weiss markierter Weg zum Rinderstock abzweigt.Auf der gleichen Route wieder zurück und weiter zum Stich.Hier direkt zum Grätli oder noch zum Hoch Fulen 2506m und direkt auf zuerst schwach ausgeprägtem Weg (dürftig rot markiert)zum Wanderweg welcher zum Grätli führt.Über den Butzenboden und das Oberfeld zum Haldi bei Schattdorf(Seilbahn).
Ergänze diese Route (Von Silenen über Chilcherberg-Seewli) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von Silenen über Chilcherberg-Seewli) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 20.09.2010
2451 mal angezeigt
renehaldi

Verhältnisse