TourenFührer - Route

Gipfel: Passo di Manio

Patrik Müller

Route: Bas Dino

Bas Dino
Klettertour
Vom Parkplatz bei P. 2099 an der Nufenenstrasse Richtung Pianseccohütte bis zur Abzweigung zum Lac del Pigne (2278m)0.5h. Rechtshaltend hoch und ein Grasband ca 200m queren und dann immer den Steinmandli nach durch die Felsen hochsteigen auf das Geröllfeld auf ca.2500m. Dieses schräg hoch zu den Einstiegen an der SW-exponierten Wand von P. 2814 (1h).
Diverse Klettertouren von 1 bis 5 Seillängen in hervorragendem rötlichen Granit ab 6a+.
"Bas Dino" startet an athletischer Schuppe. Sehr gut eingerichtet, mit top Material. Einstieg hinter kleinem Vorbau, angeschrieben.
Ergänze diese Route (Bas Dino) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Bas Dino) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 10.10.2010
965 mal angezeigt

Verhältnisse