TourenFührer - Route

Gipfel: Bächlistock, 3247 m

a Yeti

Route: NW-Gipfel vom SE-Gipfel aus

NW-Gipfel vom SE-Gipfel aus
Berg-/Hochtour (Sommer)
47 m
1.5 Stunden
Schöne Kletterei in gutem Fels. Vom Südostgipfel Abstieg in brüchigem, einfachem Gelände entlang des Grates in die Gratschneide. Wiederum Aufstieg zum weiter horizontal verlaufenden Grat. Zuerst sehr einfach, dann wird der Grat immer schneidiger. Praktisch immer dem Grat entlang. Eine Stelle kann nördlich über schwierigen Riss erklettert werden, oder südlich über eine Platte (8m, vermutlich besser, wir sind hier gegangen). bächlistock
Zum Foto: ganz rechts nordwestgipfel; anschliessend gesamter verbindungsgrat, erste scharte ist oben genannte scharte; dann südostgipfel (Foto fehlt leider).
Zackenschlingen, Friends. Keine Haken vorhanden
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Berner Alpen (2016)
 
Ergänze diese Route (NW-Gipfel vom SE-Gipfel aus) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (NW-Gipfel vom SE-Gipfel aus) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 6 vom 18.07.2018
Versionen vergleichen
4031 mal angezeigt
reto affentranger, a Yeti

Verhältnisse