TourenFührer - Route

Gipfel: Mittaggüpfi / Gnepfstein, 1917 m

und weg...

Route: Nordanstieg von Stäfeli

Nordanstieg von Stäfeli
Alpine Wanderung
650 m
Zwischen Under und Ober Stäfeli befinden sich mehrere Parkbuchten, in dem man das Auto parkt. Entlang den gelben Wegweisern folgt man zunächst dem Weg in Richtung Trockenmattsattel. Dann zweigt ein schmaler Weg nach rechts ab und führt immer steiler werdend in Richtung Gipfel.

Wenn auf dem Grat kaum Schnee liegt, bietet sich für den Abstieg die teilweise ausgesetzte Variante zur Stäfeliflue an. Zunächst geht es an der Tripolihütte vorbei. Dann geht es weiter zur Stäfeliflue, die in etwa 45 Minuten erreicht wird. Jetzt folgt ein steiler Abstieg in Richtung Risetenegg (Wegweiser in Richtung Stäfeli folgen). Durch den Stäfeliwäng erreicht man wieder den Ausgangspunkt.

Ergänze diese Route (Nordanstieg von Stäfeli) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Nordanstieg von Stäfeli) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 5 vom 04.06.2015
Versionen vergleichen
12027 mal angezeigt
Joe, und weg...

Verhältnisse