TourenFührer - Route

Gipfel: Furggelenstock, 1656 m

Urs41

Route: von Brunni

von Brunni
Skitour / Snowboardtour
567 m
2.0 Stunden
Vom Brunni 1089m (Postautohaltstelle) südöstlich über Brücke. Nun dem Erlentobel entlang über den offenen Hang hinauf, das Tobel auf der Forststrasse querend (P.1187m) und dann über Langried und Brüch zum Sattel Furggelen südlich der Furggelenhütte. Dann kann dem Schneeschuhpfad über den Grat (recht steil) bis zum Gipfel gefolgt werden, oder - weniger stotzig (bis 30°) - in die Nordostflanke ausgewichen werden. Die schönste – erlaubte – Abfahrt vom Gipfel folgt hingegen dem NW-Hang (rechts der Abschrankung auf der W-Seite des Gipfels)!
Skitourenausrüstung, die Tour ist wenig lawinengefährset.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Skitourenführer Zentralschweiz (2. Auflage 2014)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 19.01.2019, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
Brunni SZ, Rest. Brunni (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Nr. 8 vom 16.12.2017
Versionen vergleichen
31622 mal angezeigt

Verhältnisse