TourenFührer - Route

Gipfel: Pizzo Bareta, 2450 m

Bombo

Route: Normalroute ab Molare

Normalroute ab Molare
Skitour / Snowboardtour
964 m
Von Molare (1486 m.ü.M.) der Strasse Richtung Riell Seür folgen. Nach dem Bach nördlich den Hang hoch Richtung Cima Dört (Punkt 1714) und weiter über Nedi zu den beiden Häusern der Alpe Stou (Punkt 1876). Von hier weiter Richtung Motella (Punkt 2015). Nun in nordöstlich Richtung nach Cumasne und auf der 2100er-Höhenlinie Richtung der Motella-Seen. Nun folgt noch ein kleiner Aufschwung zum Gipfel (2450 m.ü.M.). Abfahrt in der Aufstiegsroute.
Abfahrtsvariante: Im kleinen Tal welches im Sattel zwischen Poncione di Mezzo und Pkt. 2450 startet in NW Richtung fahren bis es das Gelände erlaubt zum Rif. Gana Rossa runter zu fahren (+/- identisch zum Sommerweg). Vom Rifugio in SSE Richtung traversieren bis ein Couloir (ca 40°) die Weiterfahrt ermöglicht. Das Couloir befindet sich etwa bei den drei Buchstaben "Pon" von Poncione di Mezzo. Nun immer der wunderschönen Hochspannungsleitung oder leicht östlich davon entlang, bis man nach Tidöcc (1708m) wieder auf die Strasse gelangt auf welcher man gestartet ist.
Ergänze diese Route (Normalroute ab Molare) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Normalroute ab Molare) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 6 vom 08.12.2012
Versionen vergleichen
2663 mal angezeigt
redi1713, und weg..., philippo3, Bombo

Verhältnisse