TourenFührer - Route

Gipfel: Zimba, 2643 m

Urs41

Route: Zimba Westgrat

Zimba Westgrat
Klettertour
900 m
3.0 Stunden
Auf dem markierten Wanderweg von der H. Hueterhütte zum Zimbajoch oder alternativ von der Sarotlahütte zum Zimbajoch
Vom Zimbajoch zuerst unschwierig immer rechts (südl.) des Grates auf Steigspuren durch gestuftes, grasdurchsetztes und z.T. brüchiges Gelände bis unter den Steilaufschwung der Sohmplatte. Von der Scharte unter der kompakten Platte (Anseilplatz) zuerst ca. 2m in der Falllinie über diese, dann immer schräg links (nordl.) über Bänder (einige Haken) bis zu Stand, dann rechts durch Riss, bevor er sich zu einem Kamin verengt (Variante) diesen rechts auf Felsband verlassen und über kurze Wandstelle empor zu Stand. Von dort auf Wegspuren und dem Grat entlang bis zur nächsten Steilstufe, die zuerst direkt an der Kante erklettert wird, bevor man auf breitem Band nach rechts in eine kleine Schlucht quert. Durch diese empor und dann entweder links über eine Rampe, eine steile Wandstufe und dann wieder über die Rampe empor zu Stand hinter einem roten Turm (Stahlseilschlinge) oder nach rechts bis zur Kante, kurzerAbstieg un die Südflanke und über grasige Bänder erst nach rechts, dann wieder nach links bis zum Stand hinter dem roten Turm. Von dort nach links (westl.) auf Band, dann gerade über kurze Wandstufe (roter Fels) und eine Rampe zu Stand, von dort weiter über gestuften Fels empor bis man leichtes Gelände mit Wegspuren bis zum Gipfel erreicht. Im Abstieg der Route folgen bis zum Stand der Sohmplatte (Abseilhaken). Von dort abseilen (einmal 28m oder 12m + 16m mit Zwischenstand auf Absatz) und zurück zum Zimbajoch.
Die Route ist jetzt gut eingerichtet: In den Kletterpassagen gebohrte Standhaken (in ca. 20 m Abstand) und Zwischenhaken (auch zur Orientierung nützlich, da der Fels neben der Route oft brüchig ist). Ausser an der Sohmplatte (3b) übersteigt die Schwierigkeit nie 2b, sodass Geübte auch gemeinsam am kurzen Seil gehen können.
Ergänze diese Route (Zimba Westgrat) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 4 vom 13.09.2011
Versionen vergleichen
22005 mal angezeigt

Verhältnisse