TourenFührer - Route

Gipfel: Tschingelhorn, 3562 m

Schneeluchs

Route: Von Blatten durchs Inners Tal und durch das Südcouloir

Von Blatten durchs Inners Tal und durch das Südcouloir
Skitour / Snowboardtour
2030 m
Von Blatten der Strasse (Langlaufloipe) und dem Wanderweg entlang bis Fafleralp und über die Faflermatte. Im Norden der Faflermatte überquert man den Innre Talbach. Man folgt dem Sommerweg ins Inners Tal und steigt im Talkessel bis auf ca. 2360 m. Hier beginnt (von unten gesehen) links das steile Couloir, welches in nordwestlicher Richtung auf den Üsser Talgletscher hinauf führt (Variante: rechts im Talkessel über Pt. 2640 hochsteigen). Weiter geht’s über den Gletscher in südwestlicher Richtung. Den kleinen Gletscherabbruch westlich von Pt. 3102 umgeht man links. Danach steigt man in nordöstlicher Richtung bis zum Fuss des Couloirs, das vom Sattel zwischen Chlys Tschingelhorn und Tschingelhorn herunter führt. Mit den Skis bis oberhalb des Bergschrundes, dann zu Fuss (eventuell mit aufgebundenen Skis) durch das lange Couloir (40° bis 45° steil) bis kurz unterhalb des Sattels. Diesen kann man links liegen lassen (ausser man macht hier das Skidepot). Ein sehr steiler Hang (gemäss SAC-Skitourenführer 48°) führt rechts aus dem Couloir hinaus bis auf den Südwestgrat des Tschingelhorns (so umgeht man die Felsnase östlich des Sattels - diese kann auch unschwierig II+ überklettert werden, recht interessant.). Man folgt dem Grat ohne Schwierigkeiten bis auf den Gipfel. Bei guten Verhältnissen können gute Skifahrer durch das Couloir abfahren, bei sehr guten Verhältnissen sogar vom Gipfel.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 05 LÖTSCHENTAL (2013)
 
Ergänze diese Route (Von Blatten durchs Inners Tal und durch das Südcouloir) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von Blatten durchs Inners Tal und durch das Südcouloir) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 7 vom 16.03.2012
Versionen vergleichen
8518 mal angezeigt

Verhältnisse