TourenFührer - Route

Gipfel: Zapporthorn, 3152 m

Pius Furger

Route: Zapporthorn von S. Bernardino in Kombination mit Piz de Mucia 2957 m

Zapporthorn von S. Bernardino in Kombination mit Piz de Mucia 2957 m
Skitour / Snowboardtour
2350 m
Von San Bernardino entlang der Passstrasse bis zur Kurve Pt. 1909. Dann über zwei Bäche Richtung Westen nach La Leca. Weiter ansteigend über die E-Hänge von Coston de Mucia zum Gh. de Mucia. Über diesen nach Westen hinauf. Bei einem Felssporn Skidepot. Durchs Couloir (oft mit Steigeisen und Pickel) steil hinauf in die Scharte im E-Grat und weiter über den Grat zum Gipfel.
Abfahrt über Aufstiegsroute bis Pt. 2163. Dann durch die Nordostflanke steil hinauf zum Ostgrat des Piz de Mucia. Am Schluss exponiert zu Fuss zum Gipfel.Der Gipfelhang weist durchschnittlich 30° auf 350 m auf).
Abfahrt über die Ostseite zur Alphütte Vigon und hinunter zur Passstrasse bei der Brücke P. 1747.
Beide Touren sind im Gipfelbereich sehr steil und dürfen nur bei sehr sicheren Lawinenverhältnissen gemacht werden.
Ergänze diese Route (Zapporthorn von S. Bernardino in Kombination mit Piz de Mucia 2957 m) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Zapporthorn von S. Bernardino in Kombination mit Piz de Mucia 2957 m) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 11.02.2011
2639 mal angezeigt
Pius Furger

Verhältnisse