TourenFührer - Route

Gipfel: Steingässler, 2249 m

Dr. Beat

Route: ab Berghotel Schönhalden R 715a

ab Berghotel Schönhalden R 715a
Skitour / Snowboardtour
770 m
2.5 Stunden
Von Saxli bis zum neuen Berghotel Schönhalden mit der Seilbahn (CHF 14 einfach, CHF 22 retour, fährt jeweils :00 und :30, Mo/Di geschlossen). Von der Bergstation über Fulriet und Pt. 1711 in Rtg. Hintersäss (der in den Karten eingezeichnete Skilift nach Fulriet existiert schon länger nicht mehr). Die Alp Hintersäss auslassend mehr oder weniger dem Sommerweg folgend zum Chammhüttli. Alternativ schon früher in die Guscha-SO-Flanke einsteigen und über Steinböden zum Chammhüttli. Nun dem Talverlauf folgend bis zur Einsattelung zwischen Hochgamatsch und Steingässler. Alternativ vom Chammhüttli direkt zum Pt. 2193 aufsteigen und dem Grat entlang zum Gipfelaufschwung. Zuletzt in wenigen Minuten auf den Gipfel mit Steinmann und Gipfelbuch.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Skitourenführer Ostschweiz (2. Auflage 2013)
 
Flumserberg Saxli, Saxlirank (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (ab Berghotel Schönhalden R 715a ) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 8 vom 08.01.2020
Versionen vergleichen
24756 mal angezeigt
Gianni Enne, piz_c, Peter Huber, Joe, Dr. Beat

Verhältnisse