TourenFührer - Route

Gipfel: Piz Fora, 3363 m

Coni

Route: Von Fex Cresta

Von Fex Cresta
Skitour / Snowboardtour
1430 m
6.0 Stunden
Von Cresta 1951 m taleinwärts auf der Langlaufloipe bis zu Pt. 2056. Hier wendet man sich südwestlich und gewinnt in Richtung Ils Lejins 2323 Höhe. Weiter zu Pt.2437. Alternative: Hierher auch direkt über die weiten Hänge der Alp da Segl. Weiter im NE des Piz Led zu P.2672 ausholen. Hier gelangt man in südlicher Richtung auf den Vadret dal Güx und über diesen leicht linkshaltend zur Fuorcla Fex-Fedoz 3143m. Nun über den langen und anfänglich felsigen NW-Grat zum Gipfel. Hier findet man weitgehend Gehgelände und einige Kletterstellen im II Grad (1 1/4 h ab Forcla Fex).
Schwierigkeit bis Forcla Fex WS. Aufgrund der Kletterstellen am Grat jedoch S-.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 15.12.2019, um 08.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
Ergänze diese Route (Von Fex Cresta) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von Fex Cresta) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 12.03.2019
Versionen vergleichen
6772 mal angezeigt
Roger Cavegn, Coni

Verhältnisse