TourenFührer - Route

Gipfel: Hasenflüeli, 2412 m

Arno Arpagaus

Route: NO-von Dörfli über Alp Säss

NO-von Dörfli über Alp Säss
Skitour / Snowboardtour
950 m
2.5 Stunden
Mit dem Auto bis Matten P12. Hier über eine Brücke bis Dörfili, wo man einen schönen Blick zum mächtigen Schlangenstein hat. Nun südwärts, erneut über eine Brücke P1946. Weiter Richtung S, westlich vom Haupt 2105 und der Ammaflue ansteigend zum Grat, den man zwischen Geisstschuggen 2295 und dem Hasenflüeli erreicht (grosser Steinmann, ca. 2230). Der Felskopf des Gipfels wird in kurzer Kletterei von SW durch eine steile Rinne erreicht.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 18 PRÄTTIGAU (2013)
Rother Skitourenführer Rund um Davos (3. Auflage 2014)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 23.01.2019, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
Ergänze diese Route (NO-von Dörfli über Alp Säss) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (NO-von Dörfli über Alp Säss) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 15.12.2013
Versionen vergleichen
20145 mal angezeigt
Tobias Mattes, Stergbeiger, Arno Arpagaus

Verhältnisse