TourenFührer - Route

Gipfel: Mönch, 4107 m

Heinz Näf

Route: Südarm des E-Grat

Südarm des E-Grat
Berg-/Hochtour (Sommer)
640 m
3.0 Stunden
Vom Jungfraujoch zum Beginn des Südarms des E-Grats unterhalb Mönchsjoch. Über einen Fels- oder Schneerücken (je nach Ausaperung) bis zu einem ersten schmalen, wenig steilen Firngrat (Sicherungsstangen). Der Grat wird wieder steiler und breiter und mündet in einen steilen, Firn- oder Eisrücken (Sicherungsstangen). Zuletzt über den flachen E-Grat, der meist in der S-Flanke begangen wird, zum Gipfel.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Südarm des E-Grat) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Südarm des E-Grat) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 5 vom 12.06.2021
Versionen vergleichen
38995 mal angezeigt

Verhältnisse