TourenFührer - Route

Gipfel: Sassauna / Fanaserberg, 2308 m

Michael Wyss

Route: Mittelsäss

Mittelsäss
Alpine Wanderung
1658 m
4.5 Stunden
Schöne Alternative falls man von Schiers aus über Eggli aufgestiegen ist und nicht auf gleicher Route zurück will:
Vom Gipfel über den  SSO-Grat zurück bis Stelli. Nun dem ausgeschilderten Weg nach der die Sassauna und Pfäwi Ostflanke quert bis Mittelsäss 1839m 773400|209615. Hier kann über den Schwendiwald, Läger, Pusserein nach Schiers abgestiegen werden. Es ist auch gut möglich (aber länger) ab Mittelsäss nach Schuders zu gelangen- von da Postbus nach Schiers oder durch das Schraubachtobel ebenda hin. Die Postbus Verbindung nach Schiers ab Schuders im voraus merken- fährt nicht Stündlich!
Falls dichter Nebel herscht sind beide Routen (obwohl markiert) im Bereich Mittelsäss schlecht aufzufinden da sich die Pfadspuren oft in Kuhwegen verlieren.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Mittelsäss) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Mittelsäss) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 06.10.2007
Versionen vergleichen
1983 mal angezeigt
Michael Wyss

Verhältnisse