TourenFührer - Route

Gipfel: Mittagflue Nordgipfel, 1885 m

Ursula Hess

Route: W-Couloir, R 243 (EB)

W-Couloir, R 243 (EB)
Alpine Wanderung
1100 m
Auf Fahrstrasse bis Tubetal, P 964. Fussmarsch gegen Westen ins Tubetal P 1026. Entlang dem markierten Bergweg bis zu den Alphütten P 1362 Ramsere. Das steile Ostcouloir zwischen Mittagflue und Holzerhore bis P 1756. Etwas absteigend zum markierten Weg und im W-Couloir unschwierig zum Südgipfel 1865 m und in kurz gutgriffigen Stufen und in Gehgelände zum Nordgipfel 1885 m. Abstieg bis zur Alp Nüschlete 1581 und Versuch auf das Chiehore 1665 m zu steigen. Auf Höhe 1635 müM Übung abgebrochen, Abstieg auf markiertem Pfad entlang dem Ostfuss der Mittagflue zur Alp Ramsere. Erneuter Aufstieg zwecks Überschreitung der Schafflüe 1422 und P 1410. Nordöstlich führt eine Spur zu 2 Alphütten. Dem Fahrweg entlang zu P 1263. Auf dem Wanderweg nun südlich runter bis zum nächsten Waldrand, wo ein lauschiger Pfad rechts vom Stampfibach und letztlich entlang den Flühen zum Ausgangspunkt leitet.
Ergänze diese Route (W-Couloir, R 243 (EB)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (W-Couloir, R 243 (EB)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 17.05.2011
1343 mal angezeigt
Ursula Hess

Verhältnisse