TourenFührer - Route

Gipfel: Rauflihorn, 2322 m

Madeleine Lanz

Route: Von der Grimmialp via Fildrich und Raufligrat zum Gipfel

Von der Grimmialp via Fildrich und Raufligrat zum Gipfel
Alpine Wanderung
1100 m
Erst auf dem Wanderweg von der Grimmialp aus via Grueholz und Allmi zum Vordere und Hindere Fildrich. Danach auf dem noch markierten Weg hoch Richtung Nessli zur Alphütte bei Pkt.1618. Nun weiter auf Wegspuren zur Alphütte im Raufli, wobei zwei Möglichkeiten bestehen:erstere in einem weiten Linksbogen auf recht deutlicher Spur, oder etwas direkter durch leichtes Gebüschgelände und spärlichen Wegspuren zur besagten Alphütte. Ab hier führt der eigentliche Weg via Raufliegg deutlich und Markiert zum Rauflihorn hoch. Meine Variante war via Schafläger, welches auf mehr oder weniger spärlichen Wegspuren erreicht wird zum Raufligrat hoch, den mann bei Pkt.2241 erreicht. Nun über den mehrheitlich breiten Grat mit grandjoser Aussicht in ständigem Auf und Ab via Pkt. 2259 zum Gipfel des Rauflihorns.
Der Abstieg erfolgte über die Normalroute via Grimmifurgge-Alp Grimmi-zurück zur Grimmialp.
Ergänze diese Route (Von der Grimmialp via Fildrich und Raufligrat zum Gipfel) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von der Grimmialp via Fildrich und Raufligrat zum Gipfel) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 22.05.2011
3918 mal angezeigt
Madeleine Lanz

Verhältnisse