TourenFührer - Route

Gipfel: Lauterbrunner Breithorn, 3780 m

Pascal Montandon

Route: Chervetrippe (Östliche NW Rippe)

Chervetrippe (Östliche NW Rippe)
Nordwände
1550 m
10.0 Stunden
Von der Schmadrihütte horizontal nach SE auf Moräne. Dann ca. 80 Hm runter auf Breithorngletscher. Nördlich des Wärmietenhoren queren und am östlichen Rand des Gletschers hochsteigen (Gefahr von Eisschlag). Links hoch durch loses Gelände in den Sattel südl. des Wärmietenhorens. Querung nach SE an den Fuss eines steilen Eiscouloirs, das aber nicht mehr weit hoch führt. Links raus klettern auf Rippe und auf dieser in zwei anspruchsvollen SL weiter an den Fuss der nächsten Felsbarriere, die SE umgangen werden kann. Weite an den Fuss des oberen Breithorngletschers.
Dieser weist z.Zt. sehr grosse Spalten auf, die teils schwierig (eiskletternd) überwunden werden können. Sobald möglich Querung in westlicher Richtung bis unterhalb der eigentlichen Chervet-Rippe. Der leicht zu überquerende Bergschrund führt zur blanken Eisflanke, in der man 2 SL hochsteigt (Steinschlaggefahr), um dann in den Fels zu wechseln. Der Rippe, hin und wieder rechts od. links umgehend, folgt man bis zum Gipfel.
Seil 40m, kk, 3 Friends & 2 Schrauben
Ergänze diese Route (Chervetrippe (Östliche NW Rippe)) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Chervetrippe (Östliche NW Rippe)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 3 vom 04.08.2013
Versionen vergleichen
4355 mal angezeigt
FilipW, mischu, Pascal Montandon

Verhältnisse