TourenFührer - Route

Gipfel: Gspaltenhornhütte Zustieg, 2458 m

bergler72

Route: Von Griesalp über Gamchi

Von Griesalp über Gamchi
Alpine Wanderung
1100 m
3.0 Stunden
Vom PW Parkplatz auf der Griesalp zurück zur Strasse und nach links über Brücke. Nun den Beschilderungen in Richtung Berghaus Golderli bis zu diesem folgen. Weiter wieder auf dem Strässchen über
Steineberg bis Bürgli Pt. 1617. (Bis hier auch vom Busstop beim Hotel Griesalp via Bundsteg) Rechts an der Alphütte vorbei und hoch über
der Schlucht auf gutem Weg ins Gamchi zur Alphütte Pt. 1672. Nach SE weiter über Alpweiden zur markanten Felswand. Über ein Felsband führt der Bergweg durch diese Wand. Der Weg ist auf 100m etwas exponiert und nass, dafür immer schön breit und z.T. mit Halteseilen gesichert. Kinder an der Hand führen oder anseilen. Nachher wieder durch offenes Gelände über zwei Holzbrücken, Sillere und über die Moräne hinauf zu Wegweiser Pt.2107. Nun wieder steiler nach SE hinauf zu Wegweiser Pt. 2331 und wieder flacher zur Gspaltenhornhütte.
Diese Route ist der "normale Hüttenweg" und ist sehr abwechslungsreich und schön. Nur wenige exponierte Stellen. Der Weg ist durchgehend ersichtlich und gut markiert (weiss-rot-weiss). Als
Tagestour sehr oft begangen >> früher Start! Der kürzeste Zustieg zur Gspaltenhornhütte! Bis Bürgli kann ein Bike benützt werden, für gute Fahrer sogar bis ins Gamchi.
Es genügt die normale Ausrüstung für Bergwanderungen. Für Kinder evt. eine Reepschnur mitnehmen um auf eine Strecke von 100m anzuseilen.
Ergänze diese Route (Von Griesalp über Gamchi) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 14 vom 01.08.2012
Versionen vergleichen
18325 mal angezeigt
Rosmarie & Christian Bleuer, bergler72

Verhältnisse