TourenFührer - Route

Gipfel: Schnierenhörnli, 2069 m

Simon Oberli - www.NaturPanorma.ch

Route: Von der Mirrenegg auf den E-Gipfel

Von der Mirrenegg auf den E-Gipfel
Alpine Wanderung
680 m
Vom Kemmeribodenbad führt eine gebührenpflichtige Strasse zur Mirrenegg (Parkiermöglichkeit). Von der Mirrenegg führt erst ein Bergweg durch ein Moor mit interessanter Flora und anschliessend ein Fahrweg an den Hütten der Alp Ällgäuli vorbei bis vor die Alp Ob. Läger. Von hier führt der markierte Bergweg in die Allgäulücke. Ab hier folgt eine teilweise recht exponierte, nicht markierte Wegspur dem NE-Grat auf den E-Gipfel, auf welchem ein Gipfelbuch zu finden ist.
Ergänze diese Route (Von der Mirrenegg auf den E-Gipfel) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von der Mirrenegg auf den E-Gipfel) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 03.06.2011
Versionen vergleichen
2331 mal angezeigt
Simon Oberli - www.NaturPanorma.ch

Verhältnisse