TourenFührer - Route

Gipfel: Rüchigrat, 2657 m

Günter Diez

Route: Rüchigrat

Rüchigrat
Skitour / Snowboardtour
1787 m
4.5 Stunden
ja
Von Hinter Klöntal 870 m auf Fahrstraße nach Chäseren - Zeinenstafel - Mattseeli und Zeinentäli
bis unter die Zeinenfurggel 2435. Vorher über steile Hänge zur Schwachstelle im Übergang zur Nordwestflanke. Diese kurz und sehr steil in die Flanke und weniger steil zum Nordgrat oberhalb des Steilaufschwunges.
Über den meist schneeigen Grat zum Gipfel.
Die Tour vorteilhaft im Spätfrühjahr angehen, wenn
die Hänge guten Trittschnee aufweisen, dafür
kommen die Skier erst ab Chäseren zum Einsatz.
Tour bis zur Zeinenfurggel auch für Schneeschuhwanderer geeignet.
Das Rad 2661 m läßt sich über den Südgrat problemlos mitnehmen.
Pickel und Eisen
Ergänze diese Route (Rüchigrat) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Nr. 3 vom 16.11.2007
Versionen vergleichen
2622 mal angezeigt

Verhältnisse